Foto von Tätowierungen

Wolf Tattoo Bedeutung

Was ist die Bedeutung eines Wolfstattoos – die Bedeutung und Geschichte der Zeichnung?

Der Wolf ist eines der häufigsten Tattoo-Designs. Seit der Antike lebten Wölfe neben Menschen und jagten dieselben Tiere wie Menschen. Dieses stolze Tier ruft bei den Menschen nicht nur ein Gefühl der Angst, sondern auch Respekt und Bewunderung hervor. Von den Wölfen lernten die Menschen List, Mut, Mut, Solidarität. Verschiedene Völker behandelten Wölfe unterschiedlich. Einige fürchteten sie, andere beteten sie an und wieder andere beteten sie an. Aber niemand war ihnen gleichgültig. In jeder Kultur wurde der Wolf für Intelligenz, Stärke, Schnelligkeit, Unabhängigkeit und Hingabe respektiert..

Ein Wolf Tattoo kann viele Bedeutungen haben. Aber eines ist unbestreitbar – ein Tattoo in Form eines Wolfes passt nicht zu einer unsicheren und willensschwachen Person. Der Wolf ist ein Symbol für Unabhängigkeit, Stärke, Loyalität und Adel. Wenn eine Person solche Charaktereigenschaften hat, wird ein solches Tattoo zu seinem Amulett..

Wolf Tattoo und seine Bedeutung

Aus dem Material erfährst du die Geschichte und Bedeutung des Wolfstattoos

Wolf Tattoo Geschichte

Seit der Antike gilt das Symbol des Wolfes bei vielen Völkern als heilig. Wölfe wurden verehrt, gefürchtet, aber gleichzeitig respektiert und verehrt. Es ist ein Raubtier, das ums Überleben kämpft.

Bei den Indianern galt der Wolf als Mentor, der ihnen das Jagen und das Lesen von Spuren beibrachte. Nur ein Stammesführer, Schamane oder der beste Jäger konnte ein Tattoo mit dem Bild eines Wolfes haben.

Die alten Ägypter, Römer, Griechen und Slawen behandelten Wölfe mit Respekt, hielten sie für klug, mutig, geschickt und stark. Diese Eigenschaften waren damals sehr wichtig..

In der christlichen Kultur wurde der Wolf zum Symbol des Teufels, da die Bibel die Menschen eine Herde (Schafe) nannte und der Wolf ihr Hauptfeind war.

Aber im Laufe der Zeit veränderten sich die Kulturen verschiedener Nationalitäten und dementsprechend auch die Einstellung zum Wolf. Heutzutage ist dieses Tier sehr umstritten – die Bedeutung des Wolfstattoos ist auch umstritten. Einerseits ist er ein treuer monogamer Mann, ein zuverlässiger Kamerad, ein fürsorglicher Familienvater, ein starker Führer. Und auf der anderen Seite – ein wildes Raubtier, gnadenloser, grausamer, kluger und gerissener Einzelgänger, der nach seinen eigenen Regeln lebt. Aber es war die Kombination dieser manchmal widersprüchlichen Persönlichkeitsmerkmale, die den Wolf zu einem der beliebtesten Bilder in der Tätowierkunst machte..

ungewöhnliches Foto eines Tattoos mit einem Wolf auf dem Arm

Bild von einem Tattoo mit einem Wolf auf dem Arm

Was bedeutet Wolfstattoo?

Es gibt so viele Wolfstattoos, dass es einfach nicht möglich ist, sie alle aufzulisten. Sie können jedoch in bestimmte Gruppen unterteilt werden:

  • Ein Wolf macht einen Sprung. Es symbolisiert innere Stärke, Zielstrebigkeit, das Überwinden verschiedener Hindernisse (sowohl extern als auch intern).
  • Laufender Wolf – Reise- und Abenteuerlust, Gefahr bzw. Adrenalin – Risikofreude, Geschwindigkeit.
  • Ein Wolf, der den Mond anheult, bedeutet Selbstversorgung, Unabhängigkeit, stolze Einsamkeit, innere Kraft, dunkle Hexerei.
  • Ein brennender Wolf ist ein Symbol für einen Dämon, die Verkörperung dunkler Mächte.
  • Ein Wolf mit einem Grinsen symbolisiert Wut, Grausamkeit, Aggression, Mut in allen Lebenssituationen.
  • Der weiße Wolf ist eine außergewöhnliche Persönlichkeit, ein Einzelkämpfer, der bereit ist, Hindernisse auf dem Weg zum Ziel zu überwinden.
  • Die Wölfin ist ein Symbol für Gerechtigkeit, Loyalität nicht nur gegenüber ihrer Familie, sondern auch gegenüber Freunden. Wenn Jungtiere neben einer Wölfin abgebildet sind, bedeutet dies Aufmerksamkeit, Unterstützung, Fürsorge.
  • Werwolf – bedeutet, dass eine Person ihre dunkle Seite erkennen und unterwerfen möchte. Das ist ein Hexensymbol.
  • Ein Wolf mit Rudel ist ein hingebungsvoller Verteidiger, der bereit ist, für seine Familie, für Freunde bis zum letzten Blutstropfen zu kämpfen.

Der Wolf ist ein Tier mit einer eigenen Vorstellung von Adel, die Verkörperung eines Tieres, das in jedem Menschen aufwachen kann. Er hat keine Mitte. Es gibt unsere eigenen und andere, es gibt weiß und schwarz. Der Wolf interessiert sich nicht für die in der Gesellschaft akzeptierten Werte, er strebt nicht nach Zerstörung, bis er berührt wird, dann wird er auch nicht berührt..

Sie können zuschauen:

SKIZZEN FÜR TATTOO WOLF

FOTO TATTOO WOLF