Piercing

Was tun, wenn das Piercing eitert?

Aus diesem Material erfahren Sie mehr über, was tun, wenn das piercing eitert, Erhalten Sie Empfehlungen zu Verfahren und verstehen Sie, was getan werden muss, um dies zu verhindern. Natürlich ist es besser, nicht auf einen qualifizierten Arzt oder Piercingspezialisten zu verzichten..

Alles darüber, was zu tun ist, wenn das Piercing eitert

Beim Kauf von Schmuck in Form eines Piercings an Ihrem Körper müssen Sie sich an die Verantwortung erinnern, die Wunde ständig zu behandeln, bis sie vollständig verheilt ist. Dieser Prozess kann ein bis sechs Monate dauern. Es hängt hauptsächlich von der Immunität des Körpers, der Hautempfindlichkeit und der Qualität der erbrachten Leistung ab. Beobachtungen zufolge heilen nur etwa 15% aller Punktionen schmerzfrei und schnell.

Foto eiterndes Piercing - was tun

Foto eiterndes Piercing – was tun

Gründe für Piercing Eiterung:

 

1.Das Verfahren wurde nicht von einem Meister oder zu Hause durchgeführt.

2.Unzureichend desinfizierte Werkzeuge, Einstichstelle oder Schmuck.

3.Die Piercing-Technologie wurde nicht befolgt.

4. Kontakt mit einer feuchten, verschmutzten oder kalten Umgebung in der Anfangszeit.

5.Allergische Reaktion auf das Metall, aus dem der Schmuck besteht.

6.Unzureichende Größe des Ohrrings, wodurch die Haut ständig gequetscht wird.

7.Nichtbeachtung der Regeln der Pannenpflege.

Wenn das Piercing eitert und die Situation zu einem irreversiblen Prozess geworden ist, ist es notwendig, die Situation ernst zu nehmen. Medikamente sind unverzichtbar.

Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 002 Foto eiterndes Piercing - was tun Foto eiterndes Piercing – was tun Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 003

Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 004 Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 005 Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 006

Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 007 Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 008 Foto eiterndes Piercing (Tattoo) (Wert) - Beispielzeichnung - 009

Aktionen

Vorbereitungen und Anwendung

Händewaschen Waschen Sie sich vor jeder Handhabung die Hände mit antibakterieller Seife ohne Farb-, Duft- oder Zusatzstoffe..
Waschen Bei der Eiterung wird Blut oder Wundsekret freigesetzt, das vertrocknet und mit Hilfe einer Kompresse innerhalb von 5 bis 10 Minuten aufgelöst werden muss. Sie können sie nicht abreißen – es führt zu mehr Entzündungen und Schmerzen. Als Wischmaterial weiche Wattepads verwenden.

Es ist notwendig, mit Chlorhexidin oder Miramistin zu spülen, die lange Zeit eine antibakterielle Wirkung auf die Wunde haben.

Verwenden Sie kein Wasserstoffperoxid, Alkohol, Kölnisch Wasser, Kochsalzlösung, Jod, Brillantgrün – sie sind reizend.

Verdrehende Dekoration Die Aktion wird erst nach dem Spülen durchgeführt, um ein besseres Eindringen der antibakteriellen Flüssigkeit zu ermöglichen. 1 – 2 mal drehen. Ein Ablegen des Schmucks ist auch zeitweise nicht notwendig, dies kann zum Verkleben der Punktion und schmerzhaftem Umziehen führen. Der Schmuck wird entfernt, wenn er durch einen anderen ersetzt wird, wenn beim ersten eine allergische Reaktion festgestellt wird.
Auftragen der Salbe Tragen Sie Levomycetin oder Tetracyclin-Salbe auf. Sie werden direkt auf die Wunde aufgetragen, jedoch nicht bis zur Heilung selbst, sondern bis die Eiterung vorüber ist. Sie wirken antimikrobiell und entzündungshemmend.
Verband anlegen Wenn Sie die Punktion nachts behandeln, müssen Sie einen Verband aus sterilem Material anlegen, das Sie in der Apotheke gekauft haben. Sie zieht morgens aus und zieht sich tagsüber nicht an..
Einnahme von Vitaminen Es wird empfohlen, Vitamine einzunehmen, um dem Körper zu helfen. Vitamin C (Ascorbinsäure) und Zink werden benötigt (in Lebensmitteln wie Geflügel, Käse, Zwiebeln, Knoblauch, Buchweizen, Linsen, Zitrusfrüchten, Nüssen, Äpfeln enthalten).

Nach zwei bis drei Tagen Beobachtung stellt der Piercing-Träger keine Besserung fest, sodass ein Arzt aufgesucht werden muss. Er wird eine Reihe geeigneter Medikamente und Verfahren auswählen, die die Heilung beschleunigen.     

Hergestellt von: mama1965vlad (Voilenko Olga Alexandrowna)